Home » AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

PETHIL`S BIKESHOP ULTIMATE, Katharinastr.3, 82140 Olching
vertreten durch deren Inhaber Herrn Peter Hiltl


  1. Allgemeine Bestimmungen

    Für diese Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen uns und dem Käufer gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


  2. Widerrufsbelehrung

    Widerrufsrecht

    Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

    PETHIL´S BIKESHOP ULTIMATE
    Peter Hiltl
    Katharinastr.3
    82140 Olching
    E-Mail: pethil_bikeshop@gmx.de oder info@pethil-bikeshop-ultimate.de

    Widerrufsfolgen

    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.


  3. Umtausch von Waren/Inanspruchnahme des Widerrufsrechts

    Sie können innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware (Erhalt wird durch Sendungsverfolgung bestätigt) einen schriftlichen Widerruf (vorzugsweise per Email an info@starbike.com) erheben und die unbeschädigte Ware inklusive Originalverpackung an uns zurücksenden und eine Erstattung des Artikelwerts oder eine Gutschrift anfordern. Die Versandkosten für Hin- und Rücktransfer sind vom Kunden zu tragen.


  4. Transportschäden bzw. Lieferungen defekter Waren

    Transportschäden müssen sofort bei Annahme des Pakets beim Postboten reklamiert werden.
    Bei Transportschäden gibt es grundlegend drei Optionen:

    - Wir vereinbaren mit dem Kunden einen Kompensationspreis
    - Sie schicken die Ware an uns zurück und wir tauschen die Ware aus. Die Kosten des Rückversands werden von uns getragen.
    - Sie schicken die Ware an uns zurück und wir erstatten die Ware sowie die Versandkosten. Die Kosten des Rückversands werden von uns getragen.

    Im Fall einer Lieferung defekter/funktionsloser Waren müssen Sie uns unverzüglich schriftlich kontaktieren (vorzugsweise per Email an info@starbike.com) und eine detailierte Beschreibung des technischen Defekts verfassen. Sollte sich der technische Defekt im weiteren Verlauf bestätigen gibt es grundlegend zwei Optionen:

    - Sie schicken die Ware an uns zurück und wir tauschen die Ware aus. Die Kosten des Rückversands werden von uns getragen.
    - Sie schicken die Ware an uns zurück und wir erstatten die Ware sowie Versandkosten. Die Kosten des Rückversands werden von uns getragen.


  5. Gewährleistungs- und Garantiebedingungen

    Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.
    Im Fall eines Gewährleistungs- bzw. Garantiefalls müssen Sie die Ware auf eigene Kosten zu uns schicken und wir starten die Interaktion mit dem Hersteller um herauszufinden ob die Beanstandung durch die Gewährleistung bzw. Garantie abgedeckt wird. Die anfallenden Versandkosten für den Rückversand zum Kunden werden von uns getragen.